Meldungen

  • Berlin / Kulmbach 17.11.2017

    Führungswechsel beim THW Kulmbach

    Das Technische Hilfswerk (THW) im Kulmbach bekommt einen neuen Ortsbeauftragten. Nach über 21 Jahren an der Spitze des Ortsverbandes trat Norbert Groß bei der turnusmäßigen Wahl Anfang November nicht mehr an. Als neuer Ortsbeauftragter wurde sein bisheriger Stellvertreter Christian Reinlein einstimmig gewählt.mehr

  • 17.04.2017

    Lions-Club unterstützt Minigruppe des Technischen Hilfswerks (THW) Kulmbach

    Seit mehr als 30 Jahren ist der Lions-Club Kulmbach aktiv. Sein Ziel ist es, soziale und kulturelle Projekte zu fördern und notleidenden zu helfen. Dies nahm der Ortsbeauftragte des THW-Kulmbach Norbert Groß zum Anlass, für das neue Projekt Minigruppe zu werben und um finanzielle Unterstützung zu bitten. Der THW-Ortsverband Kulmbach betreibt seit über 30 Jahren aktive …mehr


  • Berlin / Kulmbach, 23.03.2017

    Bundesverdienstkreuz am Bande für Norbert Groß

    Dem Ortsbeauftragten des Technischen Hilfswerkes (THW) in Kulmbach, Norbert Groß, wurde auf Grund seiner 36-jährigen Verdienste um das THW am 23.03.2017 im Bundesministerium in Berlin von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, im Beisein der Bundestagsabgeordneten Emmi Zeulner, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.mehr


  • 01.01.2017

    Technisches Hilfswerk Kulmbach baut Jugendgruppe aus

    Kinder schon ab sechs Jahren in Minigruppemehr


  • 26.11.2016

    THW Helferzeichen in Gold für Marcel Rehhausen und Markus Rupprecht

    Im Rahmen des Kameradschaftsabends zeichnete Doreen Blumer von der THW-Geschäftsstelle Hof Marcel Rehhausen und Markus Rupprecht, zwei verdiente und engagierte Helfer des Ortsverbandes Kulmbach, mit dem THW-Helferzeichen in Gold aus.   Marcel Rehhausen ist am 28.09.2006 in das THW-Kulmbach eingetreten. Im Jahr 2007 absolvierte er die Grundausbildung erfolgreich. Er …mehr


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: