Main, 15.12.2001

Vermißtensuche auf dem Main

THW sucht mit Schlauchbooten nach einer Vermißten Person

Am 15.12.2001 wurde ein Suchaktion von der PI Kulmbach angesetzt um eine seit Tagen vermißte und vermutlich im Main ertrunkene Person zu suchen.

Der THW-Ortsverband nahm an dieser Aktion mit seinen beiden Schlauchbooten teil. Abgesucht wurden speziell die Uferregionen, an denen die Leiche hätte hängen bleiben können.

Leider mußte die Suchaktion am Nachmittag erfolglos abgebrochen werden. Im Einsatz waren 18 Helferinnen und Helfer über 8 Stunden mit 4 Fahrzeugen und 2 Booten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: