Kulmbach, 08.10.2011

Seilbahn für den Personentransport

Während des monatlichen Samstagsdienstes übte der Technische Zug des Ortsverbandes Kulmbach den Bau einer Seilbahn über ein fließendes Gewässer.

Im Ernstfall kann so unwegsames Gelände oder Gewässer überbrückt werden. Die Seilbahn in Verbindung mit Dreiböcken ist eine Standartmethode beim THW zur Personenrettung. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: